Buch "Von der Dampflok zum ICE"

Bild

Nun ist es soweit: Das neue IC-Angebot der DB zwischen Dresden und Rostock über Neustrelitz ist gestartet. Bis zum 8. März werden einige wenige Umläufe mit lokbespannten Zügen gefahren. Dann sollen die überarbeiteten Kiss-Doppelstock-Triebzüge, die von der österreichischen Westbahn angekauft wurden, zum Einsatz kommen. Am ersten Tag der neuen Verbindung war 101 007 mit dem IC1279 in Richtung Dresden bei Adamsdorf unterwegs.

Nun ist es soweit: Das neue IC-Angebot der DB zwischen Dresden und Rostock über Neustrelitz ist gestartet. Bis zum 8. März werden einige wenige Umläufe mit lokbespannten Zügen gefahren. Dann sollen die überarbeiteten Kiss-Doppelstock-Triebzüge, die von der österreichischen Westbahn angekauft wurden, zum Einsatz kommen. Am ersten Tag der neuen Verbindung war 101 007 mit dem IC1279 in Richtung Dresden bei Adamsdorf unterwegs.

[zurück]