Buch "Von der Dampflok zum ICE"

Nachricht: Modellbahnausstellung in Neubrandenburg

Am ersten Novemberwochenende führte der Eisenbahnclub im Lindetalcenter Neubrandenburg eine Modellbahnausstellung durch. Gezeigt wurden die ein- und zweigleisigen H0-Module, die zu einer großen Anlage zusammengestellt wurden. Die Anlage hatte eine Ausdehnung von etwa 25 x 10 Metern. Darüber hinaus wurden weitere Anlagen des Vereins und Privatanlagen von Vereinsmitgliedern gezeigt.

Als Gäste waren außerdem die Warener Eisenbahnfreunde mit dem Bahnhof Kargow, dem BW Engelshausen und der Spielanlage, sowie der Schweriner Modellbahnclub mit einem Teil ihrer H0-Modulanlage vor Ort.

Vom Publikum konnten wir überwiegend positive Resonanz ernten, was sich auch in den äußerst zufriedenstellenden Besucherzahlen widerspiegelt.

Anbei finden Sie einige Bilder von der Ausstellung.

Weitere Informationen:


Der Personenzug erreicht den Bahnhof Buchheide der vereinseigenen H0-M... Der Güterzug hat soeben den Fahrbefehl erhalten und wird sich in Kür... Etwas für größere Wohnzimmer ist die Spur II. Vereinsmitglied Uwe W... Bahnhof Buchheide der H0-Modulanlage des Schweriner Modellbahnclubs.... Die Lokomotive der Baureihe 50.35 hat mit ihrem Güterzug den Bahnhof ...

[zurück]