Buch "Von der Dampflok zum ICE"

Nachricht: Wieder Fernverkehr der DB in Neubrandenburg!

Am Wochenende 25./26. Mai konnte man wieder erleben, wie Fernverkehrszüge in Neubrandenburg aussehen können.
Aufgrund einer Streckensperrung zwischen Berlin und Stralsund via Pasewalk wurden einige Fernzüge über Neubrandenburg umgeleitet. Für die Betriebseisenbahner gab es sicherlich eine Menge mehr zu tun als an anderen Wochenenden, zumal auch die Regionalexpresszüge ihre Verspätungsminuten mitbekamen.

Auch wenn es so scheint: die OLA hat (noch) keine IC-Leistungen gefahren. Ein zweiter Blick zeigt, dass der Zug nach Wolgast über Stralsund zu früh auf den Zugzielanzeiger kam und die OLA im Regionalverkehr nach Stralsund noch nicht abgefahren war.

Der IC 2422 nach Wolgast mit Kurswagen nach Binz fuhr dann aber doch über Gleis 4 und begegnete dem ICE 1515 nach München am Nachmittag des 25. Mai schon etwas später als im Plan zu lesen war.

Man konnte übrigens einige Fahrgäste beobachten, die die Verkehrshalte der IC-Züge in Neubrandenburg gern benutzten!

OLA im Regionalverkehr nach Stralsund und (noch) nicht als IC... OLA als IC?... IC 2422 in Neubrandenburg... ICE 1515 in Neubrandenburg...

[zurück]